Mündungsbremsen

Die Roedale-Mündungsbremsen wurden, in Zusammenarbeit mit dem Labor für Strömungslehre und Strömungsmaschinen an der HS Osnabrück, mit modernsten Methoden (CAD, Strömungssimulation) weiterentwickelt und mit professionellem Equipment (piezoelektische Messaufnehmer) getestet.

Die Roedale-Mündungsbremsen sind eine der effektivsten Rückstoßminderer auf dem Markt. Der gemessene (!! und nicht nur geschätzte) Wirkungsgrad liegt bei ca. 50% für typische Großkaliber Waffen (z.B. .308Win / 8x57IS / 9,3x62 / .300WM / .338LM / .408Cheytac, etc.).

Die Vorteile der Mündungsbremsen sprechen für sich:
  • weniger Rückstoß
  • reduziertes Mündungsfeuer
  • minimierter Hochschlag
  • Erhöhung der Schusspräzision
  • schnellere Schussfolge
  • seitlicher Gasauslass
  • keine deutliche Staubaufwirbelung beim Liegendschießen
  • reduzierter Mündungsblitz im ZF bei Dämmerung/Nacht
  • optische Aufwertung

Zusätzlich bei Bremsen mit "No Gunsmithing"- Klemmvorrichtung:

    -  leichte Montage/Demontage
    -  keine bleibenden Umbauten an der Waffe
    -  NEU! Mit Adapter auch für die gängigsten amerikanischen Gewinde



Schießlärm führt zu dauerhaften Schäden Ihres Gehörs!
Wir empfehlen unbedingt geeignete(!) Schutzmaßnahmen (Gehörschutz - Schiessbrille) zu benutzen! Messen Sie bitte den genauen Durchmesser ihrer Laufmündung oder den Durchmesser und die Steigung ihres Lauf-Mündungsgewindes bevor Sie bestellen.

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise in der Montageanleitung!

 

Eine Montageanleitung als PDF