RCS II (Roedale Chassis System)

Der RCS II H1500 ist ein hoch funktioneller Chassis-Typ-Schaft für die Howa 1500 Repetierbüchse. Er ist "ambidextrous", was bedeutet, dass mit diesem Schaft ohne Einschränkung sowohl aus Rechtshaltung als auch aus Linkshaltung geschossen werden kann. Das Chassis kann nachträglich auf Klappversion mit minimalem Aufwand umgerüstet werden. AICS Magazine werden in der RCS II verwendet. Den RCS II H1500 gibt es in folgenden Kalibergruppen:

  • A: Kurzsystem für Howa 1500 Kurz in Kal:  .223Rem bis .308Win/WSM
  • B: Langsystem für Howa 1500 Lang in Kal: 6.5x55 bis .338 Win Mag


Der Schaft ist robust, ergonomisch und zuverlässig!  Er bietet eine optimale Basis für Ihre Howa 1500!

 

Merkmale der Howa 1500 Repetierbüchse:   

Die Howa 1500 Repetierbüchse verfügt über zwei Systemlängen. Kurz vom Kal: .223Rem bis .308Win/WSM und Lang vom Kal 6.5x55 bis .338Win Mag. Und wird nur als Rechtsversion hergestellt.

Das RCS II H1500 Kurzsystem Chassis passt auf alle kurzen Howa 1500 Systeme, sowie Nosler Model 48 und Weatherby Vanguard, egal in welchem Kaliber. (Kleine Änderungen für AICS Magazine (im Lippen-Bereich) sind für manche Kaliber notwendig, z.B. 22-250).


RCS II H1500 Einbauanleitung

RCS II Howa 1500
Modifizierung durch Roedale


 

75,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
Dieses Modell passt für Howa 1500 Waffen in Kal: .223 Rem - .308Win / WSM. o.ä., sowie Weatherby Vanguard und Nosler Model 48 Waffen


 

750,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
Dieses Modell passt für Howa 1500 Waffen in Kal: .223 Rem - .308Win / WSM. o.ä., sowie Weatherby Vanguard und Nosler Model 48 Waffen
 
750,00 EUR
inkl. 19% MwSt.
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)